Es stehen zwei Aufnahmeräume zur Verfügung (ca. 26- u. 8- Quadratmeter).
Der Hauptaufnahmeraum sowie die Regie wurden von einer Akustikfirma (Dr.Gruschka Ingenieurgesellschaft mbH) geplant
und durch spezielle Decken- und Wandverkleidungen raumakustisch perfektioniert.
Der Hauptaufnahmeraum

hat eine Grundfläche von über 25 m²
und eine Deckenhöhe von mehr als 2,5 Metern.

Sänger und Gesangsgruppen

von bis zu 12 Personen
haben hier Platz.

Behringer P16-M
(Monitoring System)

Jeder Musiker kann sich seinen eigenen
Kopfhörermix (aus bis zu 16 Kanälen!)
zusammenstellen.